Über uns

Wir, das sind Tabea und Matthias.

Aus dem kleinen (Kleinröhrsdorf) und dem großen (Großröhrsdorf) Dorf an der Röder zieht es uns in die Ferne. Nach unserer Hochzeit im September 2016 haben wir unsere Jobs gekündigt und sind seitdem auf Entdeckungsreise durch die Welt. Vor allem Zentralasien und die Seidenstraße haben es uns angetan.

Die komplette Route von Deutschland bis nach Südostasien legen wir ohne Flugzeug zurück. Nicht nur aus Klimaschutzgründen, sondern vor allem um die Entfernungen und den Wechsel der Kulturen zu spüren. Quasi immer mit beiden Beinen auf dem Boden bleiben.

Unsere Reiselust besteht schon eine ganze Zeit. So hat Tabea bereits ein Jahr in Australien gelebt und 2006 durften wir zusammen 6 Monate Indien genießen. In den letzten Jahren lag unser Fokus jedoch auf Afrika. Durch die Arbeit und mehrere Reisen nach Tansania, Uganda, Ruanda, Kongo, Kenia und Ghana haben wir diese Länder und Leute, aber auch das “Backpacken“ lieben gelernt.

Mit diesem Blog, dessen Name sich von unserem Hochzeitsmotto ableitet, wollen wir unsere Erlebnisse teilen und hoffen, dass er nicht nur für Unterhaltung sorgt, sondern dem ein oder anderen gute Tipps liefert.

Copyrighted Image